Gira: Leistungsstark für ein optimales Dimmerlebnis von HV-LEDs

Den Gira KNX Dimmaktor 4fach gibt es in einer Standard- und einer Komfortvariante. Beide können sowohl im gewerblichen als auch im privaten Umfeld eingesetzt werden, die Entscheidung hängt allein von den jeweiligen Anforderungen ab. Generell besitzen die Gira KNX Dimmaktoren 4fach einen großen Funktionsumfang und sind somit vielseitig verwendbar – sie erlauben zahlreiche Szenenfunktionen in Treppenhäusern, umfangreiche Komfortfunktionen sowie Logiken, die je nach Variante direkt im Gerät genutzt werden können.

Beide Varianten unterstützen den Sicherheitsstandard KNX Secure uneingeschränkt. Zudem sind sämtliche Softwarefunktionen für spätere Sicherheitsupdates und Funktionserweiterungen aktualisierbar. Gemein ist beiden Varianten die kompakte Bauform mit vier Dimmkanälen auf vier Teilungseinheiten. Insbesondere eignen sich die neuen Dimmaktoren für das Schalten und Dimmen von modernen HV-LED-Lampen sowie einer Vielzahl weiterer Leuchtmittel.

Die Standardvariante des Gira KNX Dimmaktors 4fach ist für das Einfamilienhaus in der Kombination mit dem Gira X1 in der Regel völlig ausreichend.