Hager: Mobile Endgeräte flexibel und sicher laden

Ein leerer Akku im Smartphone oder Laptop kann in der heutigen Arbeitswelt schnell zu einem Total-Ausfall führen. Lademöglichkeiten in ausreichender Zahl dürfen daher in keinem Co-Working-Space fehlen. Mit der neuen USB-Ladesteckdose zum Einbau in seine Brüstungskanäle bietet Hager hierfür eine besonders flexible Lösung an. Denn die Kombination aus 1fach Kanalsteckdose SCHUKO® und zwei USB-Ladeanschlüssen ermöglicht das Laden von Smartphones oder Tablets ohne zusätzliche Netzteile direkt am Arbeitsplatz. Integriert sind ein Typ C USB-Anschluss für moderne Geräte sowie ein Typ A Anschluss für ältere Geräte. Der USB-Gesamtladestrom beträgt 3 A.
Die Ladung ohne separate Netzteile sorgt nicht nur für mehr Ordnung und Übersichtlichkeit auf dem Schreibtisch, sondern reduziert auch das Brandrisiko und den Prüfaufwand nach DGUV A3. Der Einbau in den Brüstungskanal tehalit.BRN65 bietet zusätzliche Vorteile, da eine flexible Nachrüstung an jeder beliebigen Stelle ohne Störung des Bürobetriebs möglich ist. Und auch für die Aufnahme von KNX-Bedienelementen bietet sich der tehalit.BRN65 geradezu an, da die Flexibilität im Vergleich zu einer klassischen Unterputz-Installation ungleich größer ist.

Mehr Infos unter hager.de/usb-kanalsteckdose