KNX - der Standard für Smart Home und Smart Building

Die Zukunft des Wohnens ist smart. Individueller Komfort, Flexibilität und Sicherheit stehen ganz oben auf der Wunschliste von Bauherren und Modernisierern und Energieeffizienz wird im eigenen Zuhause immer wichtiger. Im zukunftsfähigen gewerblich genutzten Gebäude und im Zweckbau ist eine intelligente Automatisierung auf Basis von kontinuierlichem Monitoring und bedarfsgerechtem Energiemanagement unverzichtbar. Mit KNX setzen Bauherren auf ein smartes Komplett-System und einen zertifizierten, weltweit genormten Standard, der den neuesten Stand der Technik bietet.

KNX ist einzigartig: Alle Produkte der namhaften Hersteller lassen sich problemlos miteinander kombinieren – KNX passt sich immer an Ihre Bedürfnisse an und lässt sich jederzeit flexibel umgestalten. Für die professionelle Planung und Ausführung Ihrer individuellen Haus- oder Gebäudeautomation stehen Ihnen überall in Deutschland erfahrene KNX-Spezialisten zur Seite, die die Funktionalitäten und Möglichkeiten des Systems genau kennen.

Bequem gesteuert über das Smartphone, lokale Bedienpanels oder Zentralschaltungen automatisiert KNX nach Ihren Wünschen alle Gebäudefunktionen von Sicht- und Sonnenschutz über Raumklima und Türkommunikation bis zu Beleuchtung und Multimedia, aber auch smarte Gartengadgets wie Mähroboter & Co. Alles ist möglich – dank der intelligenten Vernetzung über Sensoren und Aktoren haben die Nutzer immer alles im Blick und können auch von unterwegs mobil auf das System zugreifen. Natürlich ist auch die Steuerung über Sprache möglich.

Machen Sie sich selbst ein Bild von den unzähligen Möglichkeiten und intelligenten Lösungen, die KNX Ihnen bietet!

21. Dezember 2020

Assistenzsysteme: EU-Pilotprojekt Activage

Was das IoT für den Bereich Ambient Assisted Living bedeuten kann, zeigte ein Pilotprojekt der EU für altersgerechte Wohnumgebungen. An „Activage“ waren zwölf Regionen in neun Ländern beteiligt – damit war es das größte europäische IoT-Pilotierungsprojekt für intelligentes Wohnen.  ¦ mehr

 

 

08. Dezember 2020

Digitalgipfel: Smartes Wohnen mit Zukunft

Der diesjährige, inzwischen 14. Digitalgipfel der Bundesregierung fand zum ersten Mal rein virtuell – eben digital – statt. „Digital nachhaltiger leben“ lautete das Schwerpunktthema des zweitägigen Austauschs, zu dem das Wirtschaftsministerium eingeladen hatte. ¦ mehr

 

18. November 2020

Im virtuellen E-Haus smartes Wohnen mit KNX erleben

360-Grad-Optik und 3-D-Technik: Im virtuellen E-Haus des ZVEH lässt sich bequem vom Sofa aus ein Wohnhaus erkunden, das mit den Produkten verschiedenster Hersteller über die vielen Möglichkeiten und vor allem Vorteile informiert, die ein Smart Home bietet. ¦ mehr