KNX Deutschland auf der light+building 2022

Der Run auf die erste Mitgliederversammlung des neu gegründeten KNX Deutschland e.V. war groß. 50 Mitglieder trafen sich am 28.10.2022 in Frankfurt am Main. 14 Gründungsmitglieder hatten den Verein erst vier Monate zuvor ins Leben gerufen. „Dank unserer heterogenen Struktur,“ fasst Vorstandsmitglied Markus Fromm-Wittenberg (Gira) zusammen, „haben wir bei allen Beteiligten eine Aufbruchstimmung erzeugt.“

KNX Deutschland

Der KNX Deutschland e.V. versteht sich als die Dialogplattform für alle am Bauprozess und Betrieb eines Gebäudes beteiligten Gruppen und Branchen. Unser zentrales Anliegen ist die gemeinsame Gestaltung der technischen Gebäudeinfrastruktur der Zukunft auf Basis des bewährten KNX Standards.

Mitglied werden können Unternehmen und Verbände aus den Segmenten Hersteller, Handel, Architektur und Planung, Handwerk und Systemintegration, Bildung und Wissenschaft sowie Betreiber und Investoren von Immobilien.

Ziele

  • Förderung sowie marktorientierte Weiterentwicklung und Verbreitung der KNX Technologie in Deutschland unter Einbeziehung aller relevanten Stakeholdergruppen
  • Aufklärung der Öffentlichkeit sowie von Nutzern, Betreibern und Investoren von Gebäuden über die positiven Effekte auf einen effizienten Gebäudebetrieb und den Klimaschutz durch Gebäudesystemtechnik auf Basis des bewährten KNX Standards
  • Verdeutlichung des Beitrags von KNX zur Lösung von Herausforderungen wie Klimaneutralität, Energiewende, Sektorenkopplung, Digitalisierung und altersgerechtem Wohnen
  • Bessere Positionierung des KNX und seiner breiten Basis an Partnern in Deutschland
  • Gemeinsame Entwicklung von Lösungen für die Themen der Zeit auf Basis der KNX Technologie
  • Ausbau des KNX Netzwerks in Deutschland mit seinen 23.000 KNX Partnern aus Handwerk und Systemintegration, 48 wissenschaftlichen Partnern, 92 zertifizierten Schulungsstätten, 150 KNX Herstellern sowie Investoren, Architekten und Planern

Nutzen/ Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Aktive Mitgestaltung bei der weiteren Erhöhung der Marktpräsenz von KNX als dem führenden System der Gebäudesystemtechnik
  • Austausch von Expertenwissen in einem branchenübergreifenden Netzwerk
  • Branchenübergreifende Vernetzungsmöglichkeiten und Gewinnung von Partnern
  • Höhere Wirkung durch koordinierte Öffentlichkeitsarbeit: abgestimmtes, positives und verständliches Bild der KNX Technologie
  • Mitarbeit in branchenübergreifenden Facharbeitsgruppen und Projekten
  • Teilnahme an Veranstaltungen, Workshops, Messepräsenzen des KNX Deutschland e.V.
  • Zugang zu exklusiven Informations- und Qualifikationsangeboten

Anmeldung zur Mitgliedschaft

Werden Sie Teil der stetig wachsenden KNX Community in Deutschland!

Sie wollen Mitglied beim KNX Deutschland e.V. werden? Bitte füllen Sie hierzu den Mitgliedschaftsantrag aus. Die benannten (i.d.R. zwei) Mitgliedervertreter in den Vereinsorganen müssen zudem jeweils die „Richtlinie des KNX Deutschland zur Einhaltung wettbewerbsrechtlicher Regelungen_Anerkennung“ unterzeichnen. Senden Sie diese Dokumente, gemeinsam mit einem Handelsregister-Auszug (alternativ Gewerbeanmeldung o.ä.) per Email an nfknxd

Informationen zu Mitgliederkategorien und den Mitgliedsbeiträgen finden Sie in der Beitragsordnung.